Eventos Culturais ‏2017

Carminho canta Tom Jobim

 

Elbphilarmonie, Großer Saal

 

11 de Novembro 2017, 20.00

 

https://www.elbphilharmonie.de/de/programm/carminho-canta-tom-jobim/9015

 


Konzerte "Carminho canta Jobim" 

12. November - 20 Uhr
Bremen, Die Glocke, Domsheide 6-8   28195 Bremen   http://www.glocke.de/


Arquivo 2017

Mário Henrique - Exposição de Pintura

 

Grace Denker Gallery Art.Craft.Living

Hammerbrook Str., 20097 Hamburg

 

De 31 de Março até 1 de Julho 2017.

 

www.artcraftliving.com

www.mhc.pt


Noite Longa dos Consulados de Hamburgo

 

16. Maio 2017

 

O CONSULADO GERAL DE PORTUGAL EM HAMBURGO PARTICIPA NA NOITE LONGA DOS CONSULADOS DA CIDADE DE HAMBURGO 2017!

 

Venha visitar o Consulado Geral de Portugal em Hamburgo no dia 16 de maio, entre as 19:00 e as 22:00, na “Noite Longa dos Consulados”. Trata-se de uma iniciativa cultural anual do Senado de Hamburgo, na qual Consulados de dezenas de países abrem as suas portas ao público, à noite, e dão a conhecer a sua cultura.

 

Este ano, o programa do Consulado Geral de Portugal incluirá a exposição “Histórias Portuguesas/Portugiesische Geschichten”, um programa musical variado, com jazz do saxofonista Paulo Pereira e música tradicional portuguesa do Grupo Musical da Missão Católica Portuguesa de Hamburgo, e gastronomia portuguesa do Restaurante Nau, de Hamburgo.

 

O evento tem o apoio do Camões, Instituto da Cooperação e da Língua, I.P., do Restaurante Nau de Hamburgo, da Caixa Geral de Depósitos e da Missão Católica de Língua Portuguesa de Hamburgo.


15. April 
HAMBURG - Konzert Mariza

 

Wann? 20:00 Uhr   
Wo? Elbphilharmonie Hamburg Großer Saal  Platz der Deutschen Einheit 1
20457 Hamburg 

Weitere Informationen: https://www.elbphilharmonie.de/de/programm/mariza-mundo-tour/7265 


9. April 
Bremen - Konzert Mariza

 

Wann? 20:00

Uhr Die Glocke Grosser Saal Domsheide 4/5   28195 Bremen

http://www.glocke.de/


25. und 26. März 
HAMBURG - Funkelkonzert M (3-5 Jahre) mit João Carlos Pacheco (Schlagwerk) und Masha Dimitri (Konzept und Realisation) 

 

Wann? 25. 3. - 11:00 und 14:00 Uhr         26.3. - 11:00 Uhr  
Wo? Elbphilharmonie Hamburg Kaistudio 1  Platz der Deutschen Einheit 1
20457 Hamburg 

Weitere Informationen: https://www.elbphilharmonie.de/


24.März 
HAMBURG - Guitarra Portuguesa mit Fado-Nosso

 

Wann? 20:00 Uhr  
Wo?Adega NAU, Weinbar &- Verkauf • Ditmar-Koel-Strasse 13, 20459 Hamburg 
Weitere Informationen: http://adega.hamburg/


Laeiszhalle Hamburg Kleiner Saal

23. März  20:00 Uhr         

 

Fado ao Centro

 

Fado de Coimbra

 

Mais informação em https://www.elbphilharmonie.de/de/programm/fado-ao-centro/8136


22. März 
HAMBURG - Dokumentarfilm "Mar de Sines" von Diogo Vilhena

 

Wann? 21:15 Uhr   

Wo? Metropolis Kino, Kleine Theaterstraße 10 (neben der Staatsoper)  

Weitere Informationen: http://kino-fahrplan.de/programm/metropolis.html


19. März

 

KONZERTE mit Rodrigo Leão & Scott Matthew

20:00 Uhr- KampnagelJarrestraße 20, 22303 Hamburg
http://www.kampnagel.de/

Kampnagels liebster Bart-Träger, der australische Schmerzenspoet und Songschreiber Scott Matthew, hat mit der portugiesischen Musik-Legende Rodrigo Leão einen kongenialen Partner für die emotionale Verdichtung von Musik gefunden. Wim Wenders hat dem Melancholiker Leão und seiner früheren Band Madredeus mit dem Film „Lisbon Story“ ein Denkmal gesetzt, später arbeitete Leão solo und mit Künstlern wie Beth Gibbons und Stuart Staples zusammen und komponierte Musik für Oscar-nominierte Hollywoodfilme („The Butler“). Mit dem Popsong-Minimalisten Scott Matthew, der uns mit Ukulele oder Klavier einige der schönsten traurigen Songs über die Nachtseiten des Lebens geschrieben hat, ist nun „Life Is Long“ entstanden: Ein bittersüßes Album, das die Grenzen zum Pathos auslotet und die fragile Klagestimme von Scott Matthew mit komplexeren Arrangements umgibt. Mehrmals in den vergangenen Jahren hat Scott Matthew als Charmebolzen auf der Kampnagel-Bühne das Publikum live durch die Höhen und Tiefen der Liebe hin- und mitgerissen - nach dem Konzert werden wir auch diesmal alle wieder besser schlafen können.


23. Februar 
LÜBECK - Fadoabend mit Dona Rosa

Dona Rosa berührt mit ihrer einst als Straßenmusikerin, wo sie von Andree Heller entdeckt wurde, vorgetragenen Musik die Seelen der Menschen und lässt sie den morbiden Charme Lissabons spüren. 

Mit ihrem aktuellen Konzertprogramm führt Dona Rosa die Hörer nun noch näher an ihr eigenes Leben heran - nach Lissabon, und in der Welt einer Blinden:

"I don‘t like red, I like blue, I like yellow, I like white, but I really prefer black" 

Teil 1 - Konzert im Dunkeln.
Ein Konzert, so, wie die blinde Musikerin dies selbst erlebt - nämlich im Dunkeln. Das Schwarz um die Zuschauer herum schärft die Sinne und intensiviert das Hörerlebnis auf eindrucksvolle Weise. 

Wann? 21:00 Uhr   
Wo?  CVJM Lübeck  Große Petersgrube 11   23552 Lübeck
Weitere Informationen: https://www.cvjm-luebeck.de/live/


 

18. Februar 

 

Klassische Musik aus Portugal - St. Martinuskirche, Eppendorf

 

 

Zusätzliche Informationen zum Konzert:

Durch das Erdbeben 1755 wurden vermutlich die meisten Aufzeichnungen am Hofe vernichtet. Dadurch hat Portugal nur einen sehr kleinen Schatz an klassischer Musikliteratur. Bei diesem Konzert werden wir eine kleine Sinfonia des barocken Komponisten Fr. A. Almeida, und das »Gloria« aus einer großen Messe des wohl berühmtesten portugiesischen Komponisten J. D. Bomtempo den Zuhörern präsentieren können. Bomtempo, 1771 in Lissabon geboren, begann seine musikalische Laufbahn in seiner Heimatstadt am »Seminário Patriarcal«. Später reiste er nach Paris, um dort seine Studien auf der Oboe sowie auf dem Gebiet der Komposition und des Klavierspiels zu vervollständigen.

Auch das dritte Werk des Abends wurde in Paris (1809) uraufgeführt: die erste Sinfonie von J.D. Bomtempo. Sie bringt den Charme und die Leichtigkeit einer Haydn-Sinfonie mit. 1820 kehrte Bomtempo dann noch nach einem längeren Aufenthalt in London zurück nach Lissabon. Dort angekommen gründete er 1822 die »Sociedade Filarmónica«. Damit erwies er Portugal vielleicht das wertvollste Geschenk für die Entwicklung des portugiesischen Musiklebens.


2. Februar 
HAMBURG - Konzert Rising Stars / Horácio Ferreira

Foto João Messias

Wann? 20:00 Uhr   
Wo? Elbphilharmonie Hamburg Kleiner Saal  Platz der Deutschen Einheit 1
20457 Hamburg 

Weitere Informationen: https://www.elbphilharmonie.de/de/programm/rising-stars-horacio-ferreira/7126


12. Januar 
HAMBURG - Fado-Konzert Saudade mit António Zambujo

Foto Rita Carmo

Wann? 19:30 Uhr   
Wo? Laeiszhalle Hamburg Kleiner Saal  Johannes-Brahms-Platz, 20355 Hamburg 
Weitere Informationen: http://www.antoniozambujo.com/#magenda  
https://www.elbphilharmonie.de/de/programm/saudade-fado/6816